Lizenzvertrag für Amazon Marketplace API

Version : Oktober 2018.

Der vorliegende Lizenzvertrag für Amazon Marketplace API („ Vertrag“) ist eine verbindliche Vereinbarung zwischen Amazon und Ihnen oder dem Unternehmen, das Sie vertreten („ Sie“, „Ihnen“, „Ihr(e) “). „Amazon“, „wir“, „ uns“, oder „unsere(e)“ bezeichnet Amazon Services Europe S.à r.l., 5 rue Plaetis, L-2338 Luxembourg, Handelsregister Luxemburg Nr. B 93.815. Dieser Vertrag, einschließlich der Richtlinien, bestimmt Ihre Nutzung der Marketplace APIs und der API Materialien (wie untenstehend definiert). Dieser Vertrag tritt in Kraft („ Datum des Inkrafttretens“), wenn Sie eine mit diesen Bedingungen vorgelegte Schaltfläche oder Checkbox „Ich akzeptiere“ anklicken oder, falls früher, wenn Sie die Marketplace APIs oder die API Materialien direkt oder indirekt benutzen. Indem Sie sich für die Marketplace APIs oder die API Materialien anmelden oder diese nutzen, stimmen Sie (in Ihrem eigenen Namen oder im Namen des von Ihnen vertretenen Unternehmens) zu, an die Bedingungen dieses Vertrags gebunden zu sein, einschließlich sämtlicher Programmrichtlinien, die auf jedes Land, für das Sie sich anmelden oder in dem Sie eine Leistung in Anspruch nehmen möchten, anwendbar sind (jeweils das „Ausgewählte Land“). Groß geschriebene Begriffe haben die in Abschnitt 17 (Definitionen) aufgeführte Bedeutung.

1. Beschreibung der Marketplace APIs.

Im Rahmen dieses Vertrags stellen wir Ihnen Marketplace APIs (einschließlich der Marketplace Web Services APIs) und API Materialien zur Verfügung, die es Ihrem System ermöglichen, sich an bestimmte Features und Funktionen anzubinden (Schnittstelle), die wir Verkäufern zugänglich machen. Bei Widersprüchen zwischen den Bedingungen und Bestimmungen der Richtlinien und dem Inhalt dieses Vertrags ist dieser Vertrag maßgebend. API Materialien, die Öffentliche Software sind, können Ihnen unter einem gesonderten Lizenzvertrag zur Verfügung gestellt werden. Vorbehaltlich anderslautender Bestimmungen in diesem Vertrag bestimmt in diesem Fall die gesonderte Lizenz Ihre Nutzung dieser API Materialien. Im Hinblick auf API Materialien, die Öffentliche Software sind, finden alle nicht-lizenzbezogenen Regelungen dieses Vertrags Anwendung, es sei denn, dass dies explizit durch die Lizenz, die jene API Materialien regelt, ausgeschlossen ist.

2. Lizenz und damit verbundene Anforderungen.

2.1 Allgemeines. Vorbehaltlich des Abschlusses unseres Online-Registrierungsprozesses, der Einhaltung der Bedingungen des vorliegenden Vertrags, der Einhaltung unserer Richtlinien und der Unterhaltung eines ordnungsgemäßen Verkäuferkontos während der gesamten Laufzeit (soweit anwendbar), erteilen wir Ihnen eine begrenzte, widerrufliche, einfache, nicht unterlizenzfähige, nicht übertragbare, gebührenfreie Lizenz für folgende Handlungen und Tätigkeiten während der Laufzeit der Marketplace API: (a) Entwicklern zu gestatten, durch die Marketplace APIs und die API Materialien auf Ihre Daten zuzugreifen, und zwar ausschließlich zur Unterstützung Ihrer Nutzung der in diesem Vertrag geregelten Dienstleistungen gemäß den anwendbaren Marketplace API Spezifikationen (b) den Zugang und die Nutzung der APIs sowie Installation, Kopie und Nutzung der API Materialien, ausschließlich zur Unterstützung Ihrer Nutzung der Amazon Seller Services in Übereinstimmung mit anwendbaren Marketplace API Spezifikationen, oder (c) Zugang und Nutzung der Marketplace APIs sowie Installation, Kopie, Nutzung und Verteilung der API Materialien zwecks Integration oder Erweiterung eines Verkäufersystems mit den durch uns genehmigten und über die Marketplace APIs zugänglich gemachten Features und Funktionen, jedoch ausschließlich zur Unterstützung von Verkäufern, (i) die von uns als ordnungsgemäße Teilnehmer zum jeweiligen Amazon Seller Service zugelassen sind, und (ii) von denen Sie speziell autorisiert worden sind, unter einem zwischen Ihnen und diesen Verkäufern geschlossenen Vertrag solche Dienstleistungen für deren Verkäuferkonten zu erbringen.

2.2 Registrierung. Um die Marketplace APIs wie in obigem Abschnitt 2.1(b) und (c) beschrieben nutzen zu können, müssen Sie zunächst unseren Registrierungsprozess abschließen, bei dem Sie zustimmen, a) die im Registrierungsformular erfragten Angaben über sich selbst bzw. Ihr Unternehmen („Registrierungsdaten“) wahrheitsgetreu, richtig, aktuell und vollständig zur Verfügung zu stellen, und b) die Registrierungsdaten zu pflegen und unverzüglich zu aktualisieren, um sie wahrheitsgetreu, richtig, aktuell und vollständig zu halten. Sie autorisieren uns, die uns von Ihnen zur Verfügung gestellten Registrierungsdaten direkt oder durch Dritte soweit gesetzlich zulässig zu überprüfen.

2.3 Lizenzeinschränkungen. Die Nutzung der Marketplace APIs und der API Materialien durch Sie oder durch von Ihnen dazu befugte Entwickler darf nur entsprechend unserer Dokumentation und Bekanntmachung erfolgen. Sie selbst werden nicht und werden auch keine andere dritte Partei dazu beauftragen, die folgenden Handlungen mit den Marketplace APIs oder den API Materialien vorzunehmen: (a) sie in ihrer Funktion umzukehren, zu dekompilieren oder sie zu zerlegen, (b) sie zu modifizieren oder ganz oder teilweise auf ihnen basierende derivative Arbeiten herzustellen, (c) Kopien zu vertreiben, (d) jegliche Inhaberkennungen oder -anmerkungen zu entfernen, (e) Öffentliche Software auf eine Weise zu benutzen, die es gemäß der auf diese Öffentliche Software anwendbaren Lizenz erfordert, dass die Marketplace APIs oder API Materialien enthüllt, lizenziert, vertrieben oder auf andere Weise zur Verfügung gestellt werden, (f) sie wiederzuverkaufen, zu verleihen, zu vermieten, zu übertragen, unterzulizenzieren oder auf andere Weise Rechte zu übertragen, (g) auf eine Weise auf sie zuzugreifen oder sie zu nutzen, durch die Gebühren vermieden oder Nutzungsbegrenzungen oder
-quoten überschritten werden, oder (h) zum Zweck betrügerischer oder gesetzeswidriger Tätigkeiten oder Tätigkeiten, die gegen unsere Richtlinien verstoßen oder uns anderweitig schädigen, auf sie zuzugreifen oder sie zu nutzen. Darüber hinaus stehen alle Ihnen unter diesem Vertrag erteilten Lizenzen unter der Bedingung Ihrer fortwährenden Erfüllung dieses Vertrags und werden unverzüglich und automatisch beendet, wenn Sie eine Bedingung oder Bestimmung dieses Vertrags nicht einhalten oder wir diesen Vertrag aus anderen Gründen kündigen.

2.4 Zugangsberechtigungskennung und Anmeldeinformationen. Um auf die Marketplace APIs zuzugreifen, müssen sie Ihre Zugangsberechtigungskennung und Anmeldeinformationen wie vom Vertrag vorgesehen nutzen. Sie allein sind für alle Aktivitäten verantwortlich, die unter Nutzung Ihrer Zugangsberechtigungskennung und Anmeldeinformationen stattfinden, ungeachtet dessen, ob die Aktivitäten durch Sie oder einen Dritten (einschließlich Ihrer Mitarbeiter, Auftragnehmer oder Vertreter) stattfinden. Sie sind verpflichtet, sich unverzüglich mit uns in Verbindung zu setzen, wenn Sie der Auffassung sind, dass ein Unbefugter Ihre Zugangsberechtigungskennung und Anmeldeinformationen nutzt oder wenn Ihre Zugangsberechtigungskennung und Anmeldeinformationen verloren gegangen oder gestohlen worden sind. Wir übernehmen keine Verantwortung für die unbefugte Nutzung Ihrer Zugangsberechtigungskennung und Anmeldeinformationen. Falls Sie die Marketplace APIs oder die API Materialien auf die im obigen Abschnitt 2.1(b) und (c) beschriebene Weise nutzen, kann den Verkäufern Ihre Entwickler- oder Anwendungsnummer und Ihre Entwicklerkontonummer zwecks Verbindung Ihrer Anwendung mit einem Verkäuferkonto zur Verfügung gestellt werden, und Sie können lediglich verlangen, dass ein Verkäufer Ihre Anwendung auf eine von uns vorgeschriebene Weise autorisiert.

3. Sicherheitsvorschriften.

3. 1 Sicherheit Ihrer Materialien. Sie allein sind für die Entwicklung, den Inhalt, den Betrieb und die Instandhaltung Ihrer Materialien sowie für die ordnungsgemäße Konfiguration und Nutzung der Marketplace APIs verantwortlich und müssen selbst dafür sorgen, dass Ihre Materialien sicher und geschützt aufbewahrt und entsprechende Datensicherungen, einschließlich der Anwendung von Verschlüsselungsverfahren, durchgeführt werden, um die Daten zu archivieren und sie vor unbefugtem Zugriff zu schützen. Wir übernehmen weder Verantwortung für unbefugten Zugriff auf Ihre Materialien noch für deren Änderung, Löschung, Vernichtung, Beschädigung, Verlust oder unterlassene Speicherung in Verbindung mit den Marketplace APIs (auch als Folge von Fehlern, Handlungen oder Unterlassungen Ihrerseits oder auf der Seite eines Verkäufers oder Dritten). Sie werden uns unverzüglich benachrichtigen, wenn Sie Grund zur Annahme haben, dass ein unbefugter Dritter auf Ihre Materialien in Verbindung mit den Marketplace APIs oder den API Materialien zugegriffen haben könnte.

3.2 Endnutzer. Falls Sie die Marketplace APIs oder die API Materialien wie in obigem Abschnitt 2.1(b) und (c) beschrieben verwenden, sorgen Sie dafür, dass sämtliche Endnutzer Ihre Verpflichtungen unter diesem Vertrag einhalten und dass die Bedingungen jedweder Vereinbarung zwischen Ihnen und einem Endnutzer mit diesem Vertrag übereinstimmen. Falls Sie Kenntnis über eine durch einen Endnutzer verursachte Verletzung Ihrer Verpflichtungen unter diesem Vertrag erlangen, werden Sie unverzüglich den Zugriff auf Ihre Anwendung durch diesen Endnutzer sperren und uns benachrichtigen.

3.3 Informations- und Systemzugang. In dem Maße, wie Sie für die in Abschnitt 2.1(c) dieses Vertrags genannten Zwecke auf die Marketplace APIs oder die API Materialien zugreifen oder die Marketplace APIs oder die API Materialien nutzen, dürfen Sie auf kein Verkäuferkonto zugreifen oder es nutzen, es sei denn und nur solange, wie dieser Zugang und diese Nutzung (i) im Vorhinein schriftlich durch den Verkäufer als Bestandteil einer zwischen Ihnen und dem Verkäufer formal geschlossenen Vereinbarung (die Ihren Rechten unter diesem Vertrag oder einer Vereinbarung, die wir mit dem Verkäufer geschlossen haben, nicht abträglich sein darf) genehmigt worden ist, und (ii) benötigt wird, um eine Anwendung zu erstellen oder zu betreiben, die das Geschäft des Verkäufers auf Amazon in Übereinstimmung mit diesem Vertrag unterstützt. Keinesfalls dürfen Sie Kontoeinstellungen, Inhalt oder Angebote eines Verkäuferkontos abändern oder eine anderweitige Änderung an einem Verkäuferkonto vornehmen, außer in dem Maße, wie dies im Vorhinein ausdrücklich durch den Verkäufer als Teil einer bindenden Vereinbarung zwischen Ihnen und dem Verkäufer genehmigt worden ist. Auf Transaktionsinformationen oder Personenbezogene Daten dürfen Sie zu keinem anderen Zweck zugreifen als zum Zweck der Erstellung oder des Betriebs einer Anwendung für den Verkäufer, und Ihre Anwendung darf nur Handlungen für einen Verkäufer ausführen, zu deren Ausführung ein Verkäufer ansonsten gemäß dem Business Solutions-Vertrag befugt ist. Keinesfalls dürfen Sie 1) Transaktionsinformationen oder Personenbezogene Daten über mehrere Verkäufer hinweg aggregieren (auch nicht mit anderen Informationen oder Daten, selbst dann nicht, wenn sie anonymisiert sind), oder 2) Transaktionsinformationen oder Personenbezogene Daten, egal zu welchem Zweck, vervielfältigen oder verbreiten oder Dritten gegenüber offenlegen. Unbeschadet des Vorstehenden sind Sie verpflichtet, (i) geeignete technische und organisatorische Maßnahmen zum Schutz gegen unbefugte oder unrechtmäßige Verarbeitung oder Nutzung von Transaktionsinformationen oder Personenbezogenen Daten sowie gegen zufälligen Verlust oder zufällige Vernichtung oder Beschädigung derselben zu treffen, und (ii) jederzeit sicherzustellen, dass Sie wissen und dokumentiert haben, wo etwaige Kopien von Transaktionsinformationen oder Personenbezogenen Daten gespeichert worden sind, ungeachtet dessen, ob sie von Ihnen selbst oder von einem Dritten in Ihrem Auftrag gespeichert worden sind. Wir sind berechtigt, Ihre Nutzung der Marketplace APIs oder der API Materialien zu überwachen, zu kontrollieren oder anderweitig zu prüfen, um Ihre Einhaltung der Bedingungen dieses Vertrags zu gewährleisten.

4. Test und Überprüfung

4.1 Test. Bevor Sie Ihre Anwendung zu gewerblichen Zwecken nutzen, müssen Sie Ihre Anwendung gründlich testen, um sicherzustellen, dass sie ordnungsgemäß mit den Marketplace APIs und den API Materialien betrieben werden kann, was auch einschließt, dass sie mit den Marketplace API Spezifikationen übereinstimmt.

4.2 Überprüfung. Wir sind berechtigt, Sie und Ihre Anwendung zu überprüfen, bevor oder nachdem wir Ihnen die Nutzung der Marketplace APIs oder der API Materialien gestatten. Wir dürfen Sie oder Ihre Anwendung unter anderem auf die Übereinstimmung mit diesem Vertrag, die Übereinstimmung mit unseren Richtlinien, die Qualität Ihrer Dienstleistungen oder die Qualität Ihrer Anwendung hin überprüfen. Wir dürfen unmittelbar oder durch Dritte sämtliche Anfragen stellen, die wir als für unsere Überprüfung erforderlich erachten.

5. Laufzeit und Beendigung.

5.1 Beendigung. Die Laufzeit des vorliegenden Vertrags („ Marketplace API Laufzeit“) beginnt am Datum des Inkrafttretens, ab welchem Zeitpunkt Sie berechtigt sind, die Marketplace APIs und die API Materialien vertragsgemäß zu nutzen. Die Marketplace API Laufzeit dauert so lange an, bis der Vertrag durch Sie oder uns gemäß diesem Abschnitt gekündigt wird. Sie dürfen die Marketplace API Laufzeit jederzeit ohne Angabe von Gründen schriftlich beenden, indem Sie uns eine Kündigungsmitteilung zukommen lassen (in diesem Falle sind wir berechtigt, Ihre Zugangsberechtigungskennung und Anmeldeinformationen insoweit zu deaktivieren, als die Marketplace APIs und die API Materialien betroffen sind). Ihr Zugang zu den Marketplace APIs und den API Materialien kann jederzeit ausgesetzt oder beendet werden und die Marketplace API Laufzeit kann jederzeit beendet werden, und zwar mit oder ohne Mitteilung an Sie, soweit dies gesetzlich gestattet ist. Nach einer Aussetzung oder Kündigung müssen Sie die Nutzung der Marketplace APIs und der API Materialien unverzüglich einstellen. Ebenso werden Sie nach einer Kündigung unverzüglich alle API Materialien vernichten.

5.2 Kündigungsfolgen. Nach der Kündigung dieses Vertrags erlöschen sämtliche Rechte und Verpflichtungen der Parteien unter diesem Vertrag. Dies gilt nicht für die Abschnitte 3.3, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15 und 16, welche nach der Kündigung weiter Gültigkeit haben.

6. Änderungen.

6.1 An diesem Vertrag . Wir können den vorliegenden Vertrag (einschließlich der Richtlinien) jederzeit und nach unserem alleinigen Ermessen ändern. Die Änderung tritt in Kraft, nachdem die geänderten Bedingungen in die Marketplace Developer Site gestellt worden ist. Sie sind für die regelmäßige Prüfung der Marketplace Developer Site in Bezug auf geänderte Bedingungen verantwortlich. WENN SIE NACH DEM INKRAFTTRETEN SOLCHER GEÄNDERTEN BEDINGUNGEN WEITERHIN AUF DIE MARKETPLACE APIs ODER DIE API MATERIALIEN ZUGREIFEN ODER DIE MARKETPLACE APIs ODER DIE API MATERIALIEN NUTZEN, ERKLÄREN SIE SICH DAMIT EINVERSTANDEN, DASS SIE AN DIESE BEDINGUNGEN GEBUNDEN SIND. WENN SIE SICH NICHT MIT DEN GEÄNDERTEN BEDINGUNGEN DIESES VERTRAGS EINVERSTANDEN ERKLÄREN, MÜSSEN SIE DIE NUTZUNG DER MARKETPLACE APIs UND DER API MATERIALIEN UNVERZÜGLICH EINSTELLEN.

6.2 An den Marketplace APIs oder den API Materialien. Wir können die Marketplace APIs oder die API Materialien jederzeit ändern, verwerfen oder einstellen (einschließlich der Änderung oder Entfernung von Features oder Funktionen der Marketplace APIs oder der API Materialien).

7. Mitteilungen.

7.1 An Sie. Mitteilungen, die wir Ihnen unter dem vorliegenden Vertrag übermitteln, werden auf die Marketplace Developer Site oder in Ihr Verkäufer- oder Entwicklerkonto gestellt oder an die E-Mail-Adresse gesandt, die Sie bei Ihrer Registrierung angegeben haben, oder gegebenenfalls an eine aktualisierte E-Mail-Adresse, die Sie uns angeben. Sie sind dafür verantwortlich, dass Ihre E-Mail-Adresse auf dem neuesten Stand ist, und eine an diese Adresse übermittelte E-Mail gilt als zugegangen, nachdem wir die E-Mail versandt haben, ungeachtet dessen, ob Sie die E-Mail tatsächlich empfangen oder nicht.

7.2 An uns. Mitteilungen, die Sie uns im Rahmen dieses Vertrags übermitteln, sowie Fragen in Bezug auf diesen Vertrag, die Marketplace APIs oder die API Materialien, können Sie an folgende Adresse richten:

mws-admin@amazon.com ,

mit einer Kopie an

Amazon Services Europe S.à.r.l.
5, rue Plaetis
L-2338 Luxembourg
Attn.: VP EU Legal

8. Werbung.

Ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung oder die Zustimmung unserer Verbundenen Unternehmen ist es Ihnen nicht gestattet, in Bezug auf die Marketplace APIs oder die API Materialien Pressemitteilungen herauszugeben, öffentliche Erklärungen abzugeben oder unsere Namen, Marken oder Logos oder die unserer Verbundenen Unternehmen auf irgendeine Art und Weise zu benutzen (einschließlich Werbe- oder sonstiges Verkaufsförderungsmaterial) oder das Verhältnis zwischen uns oder ihnen auf irgendeine Art und Weise unrichtig darzustellen. Es ist Ihnen zu keinem Zeitpunkt gestattet, uns, unseren Verbundenen Unternehmen oder irgendwelche unserer Produkte oder Dienstleistungen zu verunglimpfen oder uns, unsere Verbundenen Unternehmen oder irgendwelche unserer Produkte oder Dienstleistungen in einem falschen, nachteiligen oder schlechten Licht darzustellen.

9. Ihre Vorschläge.

Wenn Sie uns Verbesserungen der Marketplace APIs oder der API Materialien vorschlagen (gemeinschaftlich „Ihre Vorschläge“), werden alle Rechte, Titel und Ansprüche an Ihren Vorschlägen auf uns übergehen. Sie erklären sich damit einverstanden, uns jegliche Hilfestellung zu leisten, die wir benötigen könnten, um unsere Rechte an Ihren Vorschlägen zu dokumentieren, zu vervollständigen und aufrechtzuerhalten.

10. Rechte an den Marketplace APIs, den API Materialien, den Marketplace API Spezifikationen und dem Amazon Netzwerk.

Im Verhältnis zwischen Ihnen und uns haben wir oder unsere Lizenzgeber sämtliche Rechte, Titel oder Anteile an oder auf die Marketplace APIs, die API Materialien, die Marketplace API Spezifikationen und das Amazon Netzwerk inne. Außer wie in Abschnitt 2 dieses Vertrags angegeben erlangen Sie unter diesem Vertrag keinerlei Rechte von uns oder unseren Lizenzgebern an den Marketplace APIs, den API Materialien, den Marketplace API Spezifikationen oder dem Amazon Netzwerk, und auch keine damit verbundenen geistigen Eigentumsrechte.

11. Anwendbares Recht und Streitigkeiten.

Der vorliegende Vertrag und jedwede Streitigkeit, die aus diesem Vertrag, den Marketplace APIs oder den API Materialien hervorgeht, unterliegt dem Recht des Großherzogtums Luxemburg, unter Ausschluss seiner Rechtswahlvorschriften oder des Übereinkommens über Verträge über den internationalen Warenkauf. In Bezug auf Streitigkeiten, die sich zwischen uns aus dem vorliegenden Vertrag oder hinsichtlich der Nutzung der Marketplace APIs oder der API Materialien durch Sie ergeben können, stimmen beide Parteien hiermit unwiderruflich der nicht ausschließlichen Zuständigkeit und dem Gerichtsstand der Gerichte in der Stadt Luxemburg zu.

12. Zusicherungen.

Sie sichern uns zu und gewährleisten, dass (a) Sie über alle erforderlichen Rechte, Befugnisse und Vollmachten verfügen, diesen Vertrag abzuschließen und Ihre Verpflichtungen aus diesem Vertrag zu erfüllen, (b) dass Sie sich nicht auf Zusicherungen, Gewährleistungen oder Erklärungen stützen, die nicht ausdrücklich in diesem Vertrag angegeben sind, (c) Sie in der Lage sind, einen rechtsverbindlichen Vertrag zu schließen, und dass, falls es sich bei Ihnen um eine juristische Person handelt, die Person, die diesen Vertrag in Ihrem Namen abschließt, zusichert, sämtliche erforderlichen rechtlichen Befugnisse zu haben, um Sie an diesen Vertrag zu binden, und (d) Sie und all Ihre Unterauftragnehmer, Vertreter und Lieferanten alle anwendbaren Gesetze bei der Erfüllung Ihrer Verpflichtungen und Ausübung Ihrer Rechte unter diesem Vertrag einhalten.

13. Freistellung.

13.1 Allgemeines. Sie sind verpflichtet, uns, unsere Verbundenen Unternehmen, unsere oder ihre Lizenzgeber und jeden unserer jeweiligen Mitarbeiter, Führungskräfte, Direktoren und gesetzlichen Vertreter freizustellen von, und schadlos zu halten gegen, Ansprüche, Schadenersatz, Verluste, Verpflichtungen, Kosten und Auslagen (einschließlich angemessener Anwaltsgebühren), die entstehen aus oder beruhen auf: (a) Nutzung der Marketplace APIs oder der API Materialien durch Sie (einschließlich aller Materialien, die Sie hochladen, übertragen oder anderweitig für oder durch die Marketplace APIs verfügbar machen), (b) Verletzung einer Bestimmung dieses Vertrags durch Sie, (c) Ihren Materialien oder der Kombination Ihrer Materialien mit anderen Anwendungen, Inhalten oder Prozessen, einschließlich jedes Anspruchs, der eine behauptete Verletzung oder missbräuchliche Verwendung von Rechten Dritter zum Gegenstand hat oder durch die Nutzung, die Entwicklung, das Design, die Herstellung, die Werbung oder die Vermarktung Ihrer Materialien verursacht wird, (d) Fahrlässigkeit oder Vorsatz Ihrerseits oder auf Seiten Ihrer Mitarbeiter oder Ihres Personals, oder (e) jede Streitigkeit zwischen Ihnen und einem Verkäufer. Wenn wir oder eines unserer Verbundenen Unternehmen verpflichtet sind, auf eine Vorladung durch einen Dritten oder eine sonstige gerichtliche Anordnung oder ein Verfahren in Verbindung mit der Nutzung der Marketplace APIs oder der API Materialien durch Sie zu reagieren, haben Sie uns übliche Rechtsanwaltskosten zu erstatten, sowie zum dann üblichen Stundensatz auch die Zeit zu vergüten, die unsere Mitarbeiter und Auftragnehmer für die Erwiderung auf eine solche Vorladung oder sonstige gerichtliche Anordnung oder Verfahren benötigt haben.

13.2 Benachrichtigung. Wir benachrichtigen Sie umgehend über jeden Anspruch, der der Freistellung unterliegt. Ein Versäumnis unsererseits, Sie umgehend zu benachrichtigen, berührt jedoch Ihre Freistellungsverpflichtung nur insofern und insoweit, als unser Versäumnis Sie bei der Erwiderung des Anspruchs beeinträchtigt. Nach unserem freien Ermessen werden wir zwischen den folgenden für Sie verbindlichen Optionen wählen: (a) Sie werden sich gegen jeden unter 13.1 fallenden Anspruch mit einem Rechtsberater Ihrer Wahl (vorbehaltlich schriftlicher Zustimmung durch uns) verteidigen, oder (b) vorbehaltlich unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung den Anspruch einem erledigenden Vergleich zuführen, wie Sie es für angemessen erachten. Wir können jederzeit die Kontrolle über die Verteidigung gegen den Anspruch bzw. dessen Anerkenntnis übernehmen.

14. Ausschlüsse.

DIE MARKETPLACE APIS ODER DIE API MATERIALIEN WERDEN „OHNE GEWÄHRLEISTUNG“ ZUR VERFÜGUNG GESTELLT. WIR, UNSERE VERBUNDENEN UNTERNEHMEN UND UNSERE LIZENZGEBER GEBEN KEINE ZUSICHERUNGEN ODER GEWÄHRLEISTUNGEN GLEICH WELCHER ART, WEDER AUSDRÜCKLICH NOCH STILLSCHWEIGEND, GESETZLICH ODER ANDERWEITIG IM HINBLICK AUF DIE MARKETPLACE APIS ODER DIE API MATERIALIEN, EINSCHLIESSLICH ZUSICHERUNGEN, DASS DIE MARKETPLACE APIS ODER DIE API MATERIALIEN FREI SIND VON UNTERBRECHUNGEN, FEHLERN, SCHADHAFTEN KOMPONENTEN ODER DASS IHRE MATERIALIEN ODER DIE DATEN, AUF DIE SIE ZUGREIFEN, DIE SIE NUTZEN, SPEICHERN, ERLANGEN ODER IM ZUSAMMENHANG MIT DEN MARKETPLACE APIS EINSCHLIESSLICH IHRER MATERIALIEN ÜBERTRAGEN, SICHER SIND ODER NICHT AUF ANDERE WEISE VERLOREN GEHEN ODER BESCHÄDIGT WERDEN. AUSSER IN DEM MASSE, WIE DIES GESETZLICH VERBOTEN IST, SCHLIESSEN WIR, UNSERE VERBUNDENEN UNTERNEHMEN UND UNSERE LIZENZGEBER ALLE GEWÄHRLEISTUNGEN AUS, EINSCHLIESSLICH STILLSCHWEIGENDER GEWÄHRLEISTUNG DER HANDELSÜBLICHEN QUALITÄT, DER ZUFRIEDENSTELLENDEN QUALITÄT UND TAUGLICHKEIT FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK, AUF NICHTVERLETZUNG DER RECHTE DRITTER ODER UNGESTÖRTEN BESITZ SOWIE ALLER GEWÄHRLEISTUNGEN, DIE AUS EINER REGELMÄSSIGEN VERHALTENSWEISE ODER AUS HANDELSBRAUCH ENTSTEHEN KÖNNEN. FERNER ÜBERNEHMEN WEDER WIR NOCH UNSERE VERBUNDENEN UNTERNEHMEN ODER IRGENDWELCHE UNSERER LIZENZGEBER IRGENDEINE VERANTWORTUNG FÜR ENTSCHÄDIGUNGEN, RÜCKERSTATTUNGEN ODER SCHADENERSATZLEISTUNGEN IM ZUSAMMENHANG MIT: (A) UNMÖGLICHKEIT DER NUTZUNG DER MARKETPLACE APIS ODER DER API MATERIALIEN UNGEACHTET DER GRÜNDE, (B) KOSTEN FÜR DIE BESCHAFFUNG VON ERSATZWAREN UND -LEISTUNGEN, ODER (C) IRGENDWELCHE INVESTITIONEN, AUSGABEN ODER VERPFLICHTUNGEN, DIE SIE IN VERBINDUNG MIT DEM VORLIEGENDEN VERTRAG ODER MIT IHRER NUTZUNG DER MARKETPLACE APIS ODER DER API MATERIALIEN ODER IHREM ZUGANG ZU DEN MARKETPLACE APIS ODER DEN API MATERIALIEN HABEN.

15. Haftungsbeschränkung.

WEDER WIR NOCH UNSERE VERBUNDENEN UNTERNEHMEN ODER UNSERE LIZENZGEBER SIND IHNEN GEGENÜBER SCHADENERSATZPFLICHTIG FÜR IRGENDEINEN DIREKTEN, INDIREKTEN, BEILÄUFIGEN, KONKRETEN, ODER FOLGESCHADEN (EINSCHLIESSLICH SCHADENERSATZ FÜR GEWINN-, GOODWILL-, NUTZUNGS- ODER DATENAUSFALL) ODER FÜR ERSATZ VON VERTRAGSSTRAFEN ODER SONSTIGE VERLUSTE, SELBST DANN NICHT, WENN WIR ÜBER DIE MÖGLICHKEIT DIESES SCHADENERSATZES UNTERRICHTET WORDEN SIND. IN JEDEM FALL BLEIBT UNSERE GESAMTHAFTUNG UND DIE UNSERER VERBUNDENEN UNTERNEHMEN UNTER DIESEM VERTRAG AUF DIE SUMME BESCHRÄNKT, DIE SIE UNS IN DEN ZWÖLF (12) MONATEN VOR ENTSTEHUNG DES SCHADENERSATZANSPRUCHS UNTER DIESEM VERTRAG TATSÄCHLICH ZAHLEN.

16. Sonstige Bedingungen.

16.1 Unabhängige Vertragspartner; nicht ausschließliche Rechte. Wir und Sie sind unabhängige Vertragspartner; keiner von uns ist zu irgendeinem Zweck Vertreter des jeweils anderen, und keiner von uns hat die Befugnis, den jeweils anderen verbindlich zu verpflichten. Dieser Vertrag wird nicht als Begründung einer Partnerschaft, eines Gemeinschaftsunternehmens, eines Vertretungsverhältnisses, eines Beschäftigungsverhältnisses oder eines sonstigen Verhältnisses zwischen Ihnen und uns ausgelegt. Die Rechte, die wir Ihnen in diesem Vertrag gewähren, sind nicht ausschließlich, und wir behalten uns das Recht vor, (a) Produkte, Dienstleistungen, Konzepte, Systeme oder Techniken zu entwickeln oder entwickeln zu lassen, die irgendwelchen Produkten, die Sie in Verbindung mit den Marketplace APIs oder den API-Materialien entwickeln oder benutzen könnten, ähneln oder im Wettbewerb zu ihnen stehen, und (b) Dritte als Entwickler oder Systemintegratoren einzustellen, zu ernennen oder zu unterstützen, die Produkte, Dienstleistungen, Konzepte, Systeme oder Techniken anbieten könnten, die Ihren Produkten oder Dienstleistungen ähneln oder mit ihnen konkurrieren. Jedem von uns steht es frei, unsere eigene Preisgestaltung für unsere Produkte und Dienstleistungen vorzunehmen. Im Verhältnis zwischen Ihnen und uns sind Sie allein verantwortlich und haftbar für die Zahlung aller Kosten und Auslagen gleich welcher Art, die Ihnen oder Ihren Mitarbeitern unter diesem Vertrag oder unter irgendeinem Vertrag entstehen, den Sie mit einem Verkäufer oder Dritten schließen.

16.2 Vertraulichkeit.

Es ist Ihnen nicht gestattet, Unsere Vertraulichen Informationen während der Marketplace API Laufzeit und während eines Zeitraums von 5 Jahren nach Beendigung der Marketplace API Laufzeit offenzulegen. Sie sind jedoch nicht verpflichtet, die Vertraulichkeit von Informationen aufrechtzuerhalten, die wir Ihnen unter diesem Vertrag zur Verfügung stellen, wenn (a) diese ohne Verletzung dieses Vertrags öffentlich zugänglich sind oder werden, (b) Sie mit entsprechender Dokumentation nachweisen können, diese bereits zu dem Zeitpunkt, an dem Sie diese von uns erhielten, gekannt zu haben, (c) Sie diese von einem Dritten erhalten haben, der dieselben weder rechtswidrig noch durch eine unerlaubte Handlung erworben oder offengelegt hat, oder (d) Sie diese nachweislich unabhängig und ohne Bezugnahme auf unsere vertraulichen Informationen entwickelt haben.

16.3 Einhaltung von Einfuhr- und Ausfuhrbestimmungen. Bei der Nutzung der Marketplace APIs und der API Materialien müssen Sie alle geltenden Einfuhr-, Wiedereinfuhr-, Ausfuhr- und Wiederausfuhrkontrollgesetze und -bestimmungen einhalten, einschließlich des Ausfuhrkontrollgesetzes, der Regelung des internationalen Waffenhandels (ITAR) und landesspezifischer wirtschaftlicher Sanktionsprogramme, die durch das Office of Foreign Assets Control implementiert werden.

16.4 Abtretung. Ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung dürfen Sie den vorliegenden Vertrag weder als ganzes abtreten noch irgendwelche Ihrer Rechte einzeln oder gemeinsam abtreten oder Dritten eine Unterlizenz zur Nutzung erteilen. Vorbehaltlich des Vorstehenden ist dieser Vertrag für die Parteien und ihre jeweiligen Rechtsnachfolger und Abtretungsempfänger verbindlich und kommt ihnen zugute. Wir können diesen Vertrag (oder unsere Rechte und Pflichten nach diesem Vertrag): (a) an unsere Verbundenen Unternehmen, oder (b) im Zusammenhang mit einer Fusion, Umstrukturierung, Veräußerung aller oder im Wesentlichen aller unserer Vermögenswerte oder einer ähnlichen Transaktion abtreten.

16.5 Kein Verzicht. Ein Versäumnis unsererseits, irgendeine Bestimmung dieses Vertrags durchzusetzen, stellt weder einen gegenwärtigen oder zukünftigen Verzicht auf diese Bestimmung dar, noch wird unser Recht auf Durchsetzung einer solchen Bestimmung zu einem späteren Zeitpunkt begrenzt. Sämtliche Verzichterklärungen unsererseits bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform.

16.6 Salvatorische Klausel. Erweist sich ein Teil dieses Vertrags als ungültig oder nicht durchsetzbar, so wird die Wirksamkeit der übrigen Teile dieses Vertrags davon nicht berührt. Ungültige oder nicht durchsetzbare Teile werden so ausgelegt, dass sie der Wirkung und der Absicht der ursprünglichen Teile am nächsten kommen. Ist eine derartige Auslegung nicht möglich, wird der ungültige oder nicht durchsetzbare Teil von diesem Vertrag gentrennt, wobei der Rest des Vertrags wirksam und in Kraft bleibt.

16.7 Bedeutung bestimmter Begriffe. Wann immer in diesem Vertrag die Begriffe „einschließlich“, „inbegriffen“, „z. B.“ und „zum Beispiel“ verwendet werden, bedeuten sie jeweils auch „einschließlich, ohne Einschränkung“, „inbegriffen, ohne Einschränkung“, „z. B., ohne Einschränkung“ und „zum Beispiel, ohne Einschränkung“. Alle Entscheidungen, die wir treffen, und alle Aktualisierungen oder Handlungen, die wir durchführen, sowie alle Genehmigungen oder Zustimmungen, die wir unter diesem Vertrag erteilen, können nach unserem eigenen Ermessen getroffen, durchgeführt oder erteilt werden.

16.8 Keine Begünstigung Dritter. Außer soweit explizit in diesem Vertrag angegeben begründet der Vertrag keine begünstigenden Rechte für Dritte, insbesondere für natürliche oder juristische Personen, die keine Partei dieses Vertrags sind.

16.9 Steuerliche Pflichten . Sie und wir sind jeweils wie gemäß geltendem Recht verlangt dafür verantwortlich, sämtliche Steuern und sonstigen staatlichen Gebühren und Abgaben (sowie darauf anfallende Strafgebühren, Zinsen oder sonstige Zusatzleistungen) festzustellen und zu zahlen, die der jeweiligen Partei bei Vornahme oder im Zusammenhang mit den Transaktionen und Zahlungen nach diesem Vertrag auferlegt werden. Unter diesem Vertrag werden keine Zahlungen erwartet.

16.10 Sonstige Bestimmungen . Der vorliegende Vertrag (einschließlich der Richtlinien) stellt die Gesamtheit aller zwischen den Parteien getroffenen Vereinbarungen in Bezug auf den Vertragsgegenstand dar und ersetzt alle früheren oder zeitgleichen Vereinbarungen, welche die Parteien schriftlich der mündlich getroffen haben, sowie die Absprachen mit den Parteien, gleich ob schriftlich oder mündlich, hinsichtlich des Vertragsgegenstands.

17. Definitionen

Zugangsberechtigungskennung und Anmeldeinformationen“ bezeichnen eine Kontoidentifikation und ein einmalig vergebenes öffentliches/privates Schlüsselpaar, das wir oder eines unserer Verbundenen Unternehmen herausgeben, welches Sie in die Lage versetzt, auf die Marketplace APIs oder die API Materialien zuzugreifen und sie zu nutzen.

Verbundene Unternehmen“ bezeichnen alle Unternehmen, die Amazon kontrollieren, durch Amazon kontrolliert werden oder die sich unter gemeinsamer Kontrolle mit Amazon befinden.

Amazon Netzwerk“ bezeichnet unsere internen Datencentereinrichtungen, Server, Netzwerkausrüstungen und Host-Softwaresysteme sowie die unserer Verbundenen Unternehmen (z. B. virtuelle Firewalls), die unserer Kontrolle oder der unserer Verbundenen Unternehmen unterliegen und zwecks Bereitstellung der Marketplace APIs oder der API Materialien genutzt werden.

Amazon Seller Services“ bezeichnen Services, die durch Amazon oder unsere Verbundenen Unternehmen bereitgestellt und betrieben werden und mit den Marketplace APIs oder den API Materialien kompatibel sind.

API“ bezeichnet eine Schnittstelle zur Anwendungsprogrammierung.

API Materialien” bezeichnen Materialien, die wir in Verbindung mit den Marketplace APIs, einschließlich APIs, entsprechender Dokumentation, Software-Bibliotheken und anderen Hilfsmaterialien, ungeachtet des Formats, zugänglich machen.

Anwendung“ bezeichnet eine Software-Anwendung oder Website, die sich an die Marketplace APIs oder die API Materialien anbindet (Schnittstelle).

Inhalt(e)“ bezeichnen gemäß anwendbarem Recht urheberrechtsschutzfähige Werke und Inhalt, der durch Datenbankrechte gemäß anwendbarem Recht geschützt ist.

Entwickler“ bezeichnet eine natürliche oder juristische Person (einschließlich ggf. Ihnen), welche die Marketplace APIs oder die API Materialien zu dem Zweck verwendet, die Systeme eines Verkäufers mit den durch uns zugelassenen Features und Funktionen zu integrieren oder sie mit deren Hilfe zu verbessern, wobei durch die Marketplace APIs oder die API Materialien auf sie zugegriffen wird.

Entwicklerkonto“ bezeichnet das passwortgeschützte Konto, das wir einem Entwickler zur Verfügung stellen.

Entwicklerkontonummer“ bezeichnet die einem Entwicklerkonto zugewiesene eindeutige Identifikationsnummer.

Endnutzer“ bezeichnet eine Partei, welche die Anwendung eines Entwicklers nutzt.

Marketplace APIs“ wird in Abschnitt 1 dieses Vertrags definiert.

Marketplace API Spezifikationen“ bezeichnen alle technischen oder betrieblichen Spezifikationen, Sicherheitsprotokolle und sonstigen Unterlagen oder Richtlinien, die wir in Bezug auf die Marketplace APIs oder die API Materialien verfügbar machen.

Marketplace API Laufzeit“ wird in Abschnitt 6 dieses Vertrags definiert.

Materialien“ bezeichnen Software, Daten, Text, Audio, Video, Bilder oder sonstige Inhalte.

Marketplace Developer Site“ bezeichnet die folgenden Websites (sowie etwaige Nachfolger oder Ersatz dieser Website) für die folgenden Ausgewählten Länder, deren primäre Homepage derzeit unter den folgenden Adressen zu finden ist:

Ausgewähltes Land

URL

Frankreich

developer.amazonservices.fr

Deutschland

developer.amazonservices.de

Italien

developer.amazonservices.it

Spanien

developer.amazonservices.es

Vereinigtes Königreich

developer.amazonservices.co.uk

Unsere Vertraulichen Informationen“ bezeichnen alle nichtöffentlichen Informationen, die durch uns, unsere Verbundenen Unternehmen, unsere Geschäftspartner oder unsere oder deren jeweilige Mitarbeiter, Vertragspartner oder Vertreter offengelegt werden und die als vertraulich gekennzeichnet sind oder angesichts der Informationsart oder der Umstände, die ihre Offenlegung betreffen, vernünftigerweise als vertraulich zu verstehen sind. Zu Unseren Vertraulichen Informationen gehören: (a) nichtöffentliche Informationen in Bezug auf unsere Technologie, Kunden, Geschäftspläne, Verkaufsförderungs- und Marketingaktivitäten, Finanzen und andere Geschäftsangelegenheiten oder in Bezug auf die unserer Geschäftspartner oder die unserer Verbundenen Unternehmen, (b) Informationen von Dritten, die wir, unsere Verbundenen Unternehmen oder unsere Geschäftspartner vertraulich zu behandeln verpflichtet sind, und (c) Art, Inhalt und Existenz von Gesprächen oder Verhandlungen zwischen Ihnen und uns oder unseren Verbundenen Unternehmen oder Geschäftspartnern.

Personenbezogene Daten“ bezeichnen alle personenbezogenen Informationen in Bezug auf Verkäufer und Kunden und Dritte, einschließlich unter anderem Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Umfragereaktionen und Einkäufe.

Öffentliche Software“ bezeichnet jede Software, Dokumentation oder sonstiges Material, das (ganz oder teilweise) jegliche Software, Dokumentation oder sonstiges Material, das als freie Software, Open Source Software (z. B. Linux) oder ähnliches Lizenzierungs- und Vertriebsmodell beinhaltet oder darauf basiert, unter anderem Software, Dokumentation oder sonstiges Material, das unter den folgenden Lizenzierungs- und Vertriebsmodellen lizenziert und vertrieben wird oder diesen Lizenzen oder Vertriebsmodellen ähnelt: (a) die GNU General Public Licence (GPL), Lesser/Library GPL (LGPL) oder Free Documentation Licence, (b) The Artistic Licence (z. B. PERL), (c) die Mozilla Public Licence, (d) die Netscape Public Licence, (e) die Sun Community Source Licence (SCSL), (f) die Sun Industry Standards Licence (SISL), (g) die BSD Licence, und (h) die Apache Licence.

Richtlinien“ bezeichnet die Bedingungen, Bestimmungen, Richtlinien, Vorschriften, Regelungen und sonstigen Informationen auf der Marketplace Developer Site.

Datenschutzerklärung“ bezeichnet die Richtlinien zum Umgang mit personenbezogenen Daten, die in ihrer jeweils aktuellen Fassung unter „ Datenschutzerklärung “ zu finden sind.

Verkäufer“ bezeichnet eine natürliche oder juristische Person (einschließlich ggf. Ihnen), die an einem oder mehren Amazon Seller Services teilnimmt.

Verkäuferkonto“ bezeichnet das passwortgeschützt Konto, das wir einem Verkäufer zur Unterstützung seiner Teilnahme an einem oder mehreren Amazon Seller Services bereitstellen.

Transaktionsinformationen“ bezeichnen alle Informationen, Daten oder Inhalte, die ein Verkäuferkonto, Kunden oder Transaktionen betreffen, welche von Amazon oder für Amazon sowie für die mit uns Verbundenen Unternehmen oder auf einer Website von Amazon verarbeitet werden.

Ihre Materialien“ bezeichnen Materialien, die Sie in Verbindung mit den Marketplace APIs oder den API Materialien nutzen, die Sie an die Marketplace APIs anbinden oder die Sie bei uns hochladen.