Wir stellen die Verkaufspartner-API

Verkaufspartner-API (SP-API) vor, die aus einer Reihe von modernisierten REST-APIs besteht und Standards bietet, die von heutigen Entwicklern erwartet werden, während gleichzeitig die Migration von unseren alten Marketplace Web Service (MWS)-APIs so einfach wie möglich gemacht wird. Diese Lösung wird alle in MWS verfügbaren Funktionen sowie über ein Dutzend neue APIs enthalten, einschließlich APIs für Lieferanten. Ab September werden wir die Verkaufspartner-API allen neuen und bestehenden Entwicklern zur Verfügung stellen.
Häufig gestellte Fragen zu SP-API
Was ist die Verkaufspartner-API (SP-API)?
SP-API ist die API-basierte Automatisierungsfunktion der nächsten Generation für Verkaufspartner von Amazon und eine Weiterentwicklung der Amazon Marketplace Web Service (MWS) APIs, die Verkäufern seit mehr als 10 Jahren programmgesteuerten Zugriff auf wichtige Amazon-Funktionen bieten. Beim Start wird die SP-API in allen Amazon-Shops verfügbar sein, in denen derzeit MWS unterstützt wird.
Was sind die wichtigsten Unterschiede zwischen MWS und SP-API?
SP-API bietet allen Verkaufspartnern und Drittentwicklern eine Reihe von Verbesserungen gegenüber MWS, darunter modernisierte, JSON-basierte REST-API-Designstandards, OAuth2.0-Verkaufspartner-Autorisierung mit "Login mit Amazon" und einen Testendpunkt – die am häufigsten angeforderte Funktion in MWS. Zusätzlich zu allen Funktionen, die zuvor in MWS bereitgestellt wurden, und neuen API-Funktionen für Verkäufer unterstützt SP-API die ersten APIs aller Zeiten für Amazon-Lieferanten – alles über dieselbe API-Steuerungsebene und die gleichen Autorisierungsmechanismen. In Zukunft werden alle neuen API-Funktionen in SP-API integriert, wobei Updates für MWS nur zur Unterstützung geschäftskritischer Änderungen durchgeführt werden.

Weitere Informationen zu "Login mit Amazon" finden Sie hier: https://login.amazon.com/
Was geschieht mit meinen vorhandenen MWS-Anmeldeinformationen und meiner Integration?
Wenn Sie bereits über MWS-API-Anmeldeinformationen verfügen, ändert sich mit dem Start der neuen API nichts an Ihrer vorhandenen Integration. Es sind derzeit also keine Maßnahmen erforderlich. Alle derzeitigen MWS-Entwickler können sich beim Start in die SP-API integrieren.
Ich verwende eine Drittanbieter-Anwendung, die in MWS integriert ist. Hat dies Auswirkungen auf mich?
Nein, es sind keine Änderungen oder Maßnahmen von Verkäufern erforderlich, die eine Anwendung eines Drittanbieters zur Verwendung von MWS in ihrem Namen autorisiert haben.
Wird MWS verschwinden? Wenn ja, wann?
Ja, die aktuellen MWS-APIs werden zukünftig entfernt werden. Es gibt derzeit noch kein festes Datum. Wir werden Sie jedoch rechtzeitig darüber informieren und Ihnen sowohl Zeit als auch Tools zur Verfügung stellen, um bestehende MWS-Integrationen zu migrieren.
Ist es zwingend erforderlich, von MWS zu SP-API zu migrieren? Wenn ja, wann?
Nein, es ist derzeit nicht zwingend erforderlich, zur SP-API zu migrieren. Wir empfehlen Ihnen jedoch, die verfügbaren Informationen zu SP-API durchzulesen und mit der Planung der Migration Ihrer vorhandenen Integration zur neuen Funktionalität zu beginnen.
Wann kann ich die Integration in SP-API vornehmen? Was kann ich jetzt tun?
Wir gehen davon aus, dass SP-API Mitte September weltweit öffentlich verfügbar sein wird. Sie können sich schon jetzt unsere Dokumentation und API-Modelle auf github ansehen.
Wie erhalte ich weitere Informationen und bleibe bzgl. SP-API auf dem Laufenden?

Private Entwickler

Sie können Anwendungen für Ihr Verkäuferkonto bei Amazon erstellen. Dafür müssen Sie sich als Entwickler registrieren. Klicken Sie unten auf "Registrieren".

Öffentliche Entwickler

Sie können Anwendungen erstellen, die Verkäufer autorisieren und zur Verwaltung Ihres Unternehmens bei Amazon verwenden. Dafür müssen Sie sich als Entwickler registrieren. Klicken Sie unten auf "Registrieren".
© 2019 Amazon.com, Inc. or its affiliates. All rights reserved